Achtung:

Sie haben Javascript deaktiviert!
Sie haben versucht eine Funktion zu nutzen, die nur mit Javascript möglich ist. Um sämtliche Funktionalitäten unserer Internetseite zu nutzen, aktivieren Sie bitte Javascript in Ihrem Browser.

Universitätsbibliothek
Bildinformationen anzeigen

Foto: Universitätsbibliothek

Fachangestellte/r für Medien und Informationsdienste (FAMI), Fachrichtung Bibliothek

Fachangestellte/r für Medien und Informationsdienste führen überwiegend praktische Tätigkeiten aus, die aber gute theoretische Kenntnisse voraussetzen. Sie werden in der Universitätsbibliothek Paderborn in den Bereichen Erwerbung und Benutzung (Ausleihe, Fachbibliotheken, ...) eingesetzt.

Die bundeseinheitliche Ausbildung von Fachangestellten erfolgt in einer der folgenden Fachrichtungen:

  • Archiv
  • Bibliothek
  • Information und Dokumentation
  • Bildagentur
  • Medizinische Dokumentation

Die Ausbildung ist fachrichtungsübergreifend konzipiert, d.h. auch wer sich für die Fachrichtung Bibliothek entschieden hat, wird im Bereich der Dokumentation, im Archiv etc. geschult.

Voraussetzung: Fachoberschulreife (gute Deutsch- und Englischkenntnisse, Kommunikations- und Kontaktfähigkeit, Organisationsgeschick, Interesse an der Arbeit mit Computern)
Ausbildungsbeginn: 1. August alle 3 Jahre
Ausbildungsplätze: 2
Ausbildungsdauer: 3 Jahre
Theoretische Ausbildung: Die Theorie wird an 2 Tagen in der Woche am Karl-Schiller-Berufskolleg in Dortmund vermittelt. Die einheitliche Grundausbildung in den fünf Fachrichtungen dauert bis zur Zwischenprüfung, danach folgt die Spezialisierung in der gewählten Fachrichtung. Praktische Ausbildung: Mitarbeit in allen Sachgebieten der Bibliothek. Zusätzlich werden mehrwöchige Praktika in Institutionen der anderen Fachrichtungen absolviert (z.B. Stadtarchiv Paderborn, Institut für Religionspädagogik und Medienarbeit im Erzbistum Paderborn, u. Ä.).
Prüfungen: schriftliche Zwischenprüfung nach ca. 18 Monaten schriftliche und mündlich/praktische Abschlussprüfung
Ausbildungsvergütung: 1. Ausbildungsjahr: 936,82 Euro
2. Ausbildungsjahr: 990,96 Euro
3. Ausbildungsjahr: 1.040,61 Euro
Berufsaussichten:

Auf Grund der vielseitigen und breit angelegten Ausbildung können FAMIs in vielen Arbeitsbereichen eingesetzt werden. Fachangestellte für Medien- und Informationsdienste sind im öffentlichen Dienst und in der Privatwirtschaft tätig, z.B. in:

  • Medien- und Pressearchiven,
  • Rundfunk und Fernsehen,
  • Stadt- und Staatsarchiven,
  • öffentlichen und wissenschaftlichen Bibliotheken,
  • Firmenbibliotheken,
  • Informationsvermittlern,
  • Informations- und Dokumentationsstellen,
  • Bildagenturen,
  • Bildstellen,
  • Museen
 
Ausschreibung: Die Ausschreibung der Ausbildungsplätze erfolgt durch die Universität Paderborn in der örtlichen Presse.
Bewerbungsanschrift: Universität Paderborn
Personaldezernat
33095 Paderborn
Ansprechpartner: Heike Fuest
Dr. Ulrike Hesse

  

Die Universität der Informationsgesellschaft